Ankündigungen

Picture of Mark Stocksmeyer
Herzlich willkommen
by Mark Stocksmeyer - Wednesday, 16 January 2019, 9:51 AM
 
Wir haben unsere moodle-Lernplattform auf einen neuen Stand gebracht und aktuell wird auch noch daran gearbeitet.

Es kann daher bei der Nutzung zu Einschränkungen kommen.
Wir bitten um Verständnis.

Sollten Sie noch keine Einschreibedaten haben, wenden Sie sich doch bitte direkt an die entsprechende Fachbereichsleitung der VHS im Kreis Herford.

Ihr Team der VHS im Kreis Herford
 


Available courses

Mathematik-Basismodul

In vielen Studiengängen werden von den Studierenden Basiskompetenzen in Mathematik vorausgesetzt. Der Kurs eignet sich für alle, die sich durch ein gezieltes Training dieser Kompetenzen den Einstieg ins Studium erleichtern wollen. Schulisch erworbene Kenntnisse werden aufgefrischt, ausgebaut und vertieft. Empfohlen wird dieser Kurs insbesondere, wenn

  • Sie in der Schule relativ wenig Mathematikunterricht hatten und nicht gerade frisch aus einem Leistungskurs kommen.
  • zwischen Ihrem Schulabschluss und Studienbeginn schon einige Zeit vergangen ist.
  • Sie für die Aufnahme Ihres Wunsch-Studiums die Zentrale Zugangsprüfung im Basismodul Mathematik bestehen müssen.

Der Kurs bereitet auf die Zentrale Zugangsprüfung im Basismodul Mathematik vor.

Inhalte:

  • Algebraische Umformungen
  • Bruchrechnungen
  • Einfache Berechnungen
  • Geometrie
  • Lineare Gleichungen und Gleichungen, die sich auf lineare Gleichungen zurückführen lassen
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Lösen von quadratischen Gleichungen
  • Lösen von Ungleichungen
  • Potenzen und Wurzeln
  • Einfache Zins- und Zinseszinsrechnungen
  • Prozentrechnung
  • Verständnis von Graphen (ohne trigonometrische Funktionen, Logarithmen oder Exponentialfunktionen)
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung

Ergänzend zu den Präsenzphasen des Kursangebots wird eine interaktive Lernplattform genutzt, auf der Sie mit anderen Teilnehmenden in Kontakt treten und die Lerninhalte wiederholen und vertiefen können.

In Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld

Mathematik-Zusatzmodul

In Studiengängen wie Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften werden von den Studierenden erweiterte Kompetenzen in Mathematik erwartet. Der Kurs eignet sich für alle, die sich durch ein gezieltes Training dieser Kompetenzen den Einstieg ins Studium erleichtern wollen. Schulisch erworbene Kenntnisse werden aufgefrischt, ausgebaut und vertieft. Empfohlen wird dieser Kurs insbesondere, wenn Sie für die Aufnahme Ihres Wunsch-Studiums außer der Zugangsprüfung im Basismodul auch die Prüfung im Zusatzmodul Mathematik bestehen müssen. Der Kurs bereitet auf die Zentrale Zugangsprüfung im Zusatzmodul Mathematik vor.

Inhalte:

  • Grundkenntnisse der Differentialrechnung
  • Grenzwerte
  • Grundkenntnisse der Integralrechnung
  • Logarithmen
  • Trigonometrie
  • Verständnis von Graphen (inkl. Exponentialfunktionen, trigonometrische Funktionen und Logarithmen)


Ergänzend zu den Präsenzphasen des Kursangebots wird eine interaktive Lernplattform genutzt, auf der Sie mit anderen Teilnehmenden in Kontakt treten und die Lerninhalte wiederholen und vertiefen können.

In Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld

Mathematik-Basismodul

In vielen Studiengängen werden von den Studierenden Basiskompetenzen in Mathematik vorausgesetzt. Der Kurs eignet sich für alle, die sich durch ein gezieltes Training dieser Kompetenzen den Einstieg ins Studium erleichtern wollen. Schulisch erworbene Kenntnisse werden aufgefrischt, ausgebaut und vertieft. Empfohlen wird dieser Kurs insbesondere, wenn

  • Sie in der Schule relativ wenig Mathematikunterricht hatten und nicht gerade frisch aus einem Leistungskurs kommen.
  • zwischen Ihrem Schulabschluss und Studienbeginn schon einige Zeit vergangen ist.
  • Sie für die Aufnahme Ihres Wunsch-Studiums die Zentrale Zugangsprüfung im Basismodul Mathematik bestehen müssen.

Der Kurs bereitet auf die Zentrale Zugangsprüfung im Basismodul Mathematik vor.

Inhalte:

  • Algebraische Umformungen
  • Bruchrechnungen
  • Einfache Berechnungen
  • Geometrie
  • Lineare Gleichungen und Gleichungen, die sich auf lineare Gleichungen zurückführen lassen
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Lösen von quadratischen Gleichungen
  • Lösen von Ungleichungen
  • Potenzen und Wurzeln
  • Einfache Zins- und Zinseszinsrechnungen
  • Prozentrechnung
  • Verständnis von Graphen (ohne trigonometrische Funktionen, Logarithmen oder Exponentialfunktionen)
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung

Ergänzend zu den Präsenzphasen des Kursangebots wird eine interaktive Lernplattform genutzt, auf der Sie mit anderen Teilnehmenden in Kontakt treten und die Lerninhalte wiederholen und vertiefen können.

In Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld

Mathematik-Zusatzmodul

In Studiengängen wie Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften werden von den Studierenden erweiterte Kompetenzen in Mathematik erwartet. Der Kurs eignet sich für alle, die sich durch ein gezieltes Training dieser Kompetenzen den Einstieg ins Studium erleichtern wollen. Schulisch erworbene Kenntnisse werden aufgefrischt, ausgebaut und vertieft. Empfohlen wird dieser Kurs insbesondere, wenn Sie für die Aufnahme Ihres Wunsch-Studiums außer der Zugangsprüfung im Basismodul auch die Prüfung im Zusatzmodul Mathematik bestehen müssen. Der Kurs bereitet auf die Zentrale Zugangsprüfung im Zusatzmodul Mathematik vor.

Inhalte:

  • Grundkenntnisse der Differentialrechnung
  • Grenzwerte
  • Grundkenntnisse der Integralrechnung
  • Logarithmen
  • Trigonometrie
  • Verständnis von Graphen (inkl. Exponentialfunktionen, trigonometrische Funktionen und Logarithmen)


Ergänzend zu den Präsenzphasen des Kursangebots wird eine interaktive Lernplattform genutzt, auf der Sie mit anderen Teilnehmenden in Kontakt treten und die Lerninhalte wiederholen und vertiefen können.

In Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache und legt dabei den Schwerpunkt auf die mündliche Verständigung.

Dieser Kurs bereitet Sie gezielt auf die Prüfung telc Deutsch C1 vor. Sie lernen den Aufbau der Prüfung kennen, machen vielfältige Übungen zu den vier Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen und festigen den prüfungsrelevanten Wortschatz. Auch arbeiten Sie einen Modelltest durch. Ergänzend zum Kurs können Sie auf die Lernplattform moodle zugreifen. Auf dieser interaktiven Lernplattform haben Sie die Möglichkeit, außerhalb des Kurses mit den anderen Kursteilnehmenden in Kontakt zu treten, den Prüfungsstoff zu wiederholen und zu vertiefen. So können Sie sich in intensiver Form auf die Prüfung vorbereiten. Bitte planen Sie entsprechend Zeit für diese Vor- und Nachbereitungen ein. Die Prüfung findet im Anschluss an den Kurs statt. Dafür müssen Sie sich gesondert anmelden. Die Gebühren für die Prüfung sind nicht im Entgelt enthalten.

In Kooperation mit der FH Bielefeld

Allegro A1 - Moodle Onlinekurs

Der Allegro A1 - Moodle Onlinekurs ist ein multimedialer, interaktiver Lernkurs, welcher auf die Inhalte des Kursbuches Allegro A1 abgestimmt und als Ergänzung zu Ihrem Sprachkurs konzipiert ist.

In einem geschlossenen virtuellen Klassenraum können Sie völlig flexibel und zeitlich ungebunden, alleine oder gemeinsam mit anderen Lernenden Ihre Italienischkenntnisse verbessern, Land und Leute kennenlernen und die Chancen neuer Medien für den Fremdsprachenerwerb nutzen lernen.

Titel

Wenn Sie schon eine längere Zeit in Deutschland leben, bereits über weit fortgeschrittene Deutschkenntnisse verfügen und diese vertiefen möchten, können Sie diesen Kurs besuchen. Ein Schwerpunkt ist die Förderung im schriftlichen Ausdrucksvermögen, wobei aber auch die mündliche Sprachkompetenz sowie die grammatischen Kenntnisse erweitert werden. Sie werden Texte (Briefe, Aufsätze, Zeitungsartikel etc.) und Übungen behandeln, die auf das Sprachniveau C1 hinführen. Ergänzend zum Kurs können Sie auf die Lernplattform moodle zugreifen. Auf dieser interaktiven Lernplattform haben Sie die Möglichkeit, außerhalb des Kurses mit den anderen Kursteilnehmenden in Kontakt zu treten, den Prüfungsstoff zu wiederholen und zu vertiefen. So können Sie sich in intensiver Form auf die Prüfung vorbereiten. Bitte planen Sie entsprechend Zeit für diese Vor- und Nachbereitungen ein.

In Kooperation mit der FH Bielefeld